Gedanken

 

Alles, was existiert, existiert zuerst in unserem Geist. Wir werden zu dem, was wir denken und unser Geist ist die Welt                                              Gautama Buddha

 

Menschen wurden erschaffen, um geliebt zu werden. Dinge wurden geschaffen, um benutzt zu werden. Der Grund, warum sich die Welt im Chaos befindet, ist, weil die Dinge geliebt und Menschen benutzt werden                                           Dalai Lama

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was hinter uns liegt,

 

und was vor uns liegt,

 

sind Winzigkeiten im Vergleich

 

zu dem, was in uns liegt.

 

Oliver Wendell Holmes

Erster Schritt

Rufen Sie mich an und
vereinbaren Sie einen Termin:
+41 78 796 34 90

Ursula Zeller-Schickli