Mentaltraining

Sportler am Start: Metal-Training

 

Wer möchte nicht mit Leichtigkeit durch das Leben gehen? Sich im
richtigen Moment konzentrieren können, Stress abbauen und sich
entspannen.

Im Mentaltraining lernen Sie Ziele zu visualisieren und programmieren. Ihre Konzentration und Leistung kann durch einfache Übungen markant zunehmen.

Und dies nicht nur für Sportler.

Unter den Bezeichnungen Mentales Training, Mentaltraining oder
Mentalcoaching sind Methoden zu verstehen, welche die soziale und
emotionale Kompetenz, kognitive Fähigkeiten, die Leistungsfähigkeit,
das Selbstbewusstsein, die mentale Stärke und das Wohlbefinden fördern.

Was hinter uns liegt,

 

und was vor uns liegt,

 

sind Winzigkeiten im Vergleich

 

zu dem, was in uns liegt.

 

Oliver Wendell Holmes

Erster Schritt

Rufen Sie mich an und
vereinbaren Sie einen Termin:
+41 78 796 34 90

Ursula Zeller-Schickli